News

"to the neon gods we made"

ausstellungseröffnung / 28. april 2018 / 20 bis 01 uhr

galerie schauraum / zornstr. 11a / 67549 worms

 

StART 2018

"Hey, was macht eigentlich dieser Buja? Noch im Winterschlaf?"
Keine Spur! Das Atelier wird schon seit Wochen renoviert und wird 2018 noch mit Knall und Feier eröffnet. Neue Arbeiten entstehen u.a. mit der Künstlerin Marcela Garcia und eine Kunstfilm mit und über Buja von dem Filmemacher Marc Skribik werden bald die Studios verlassen. Zudem stehen landesweit Ausstellung an. April ... fertig ...los!

 

Gallery21 - Wiesbaden

Vernissage 17. September 2017

Thanks for the support: der Galeristin Larissa Klinger, dem Fotografen Marco Germann, dem Filmemacher Marc Skribiak von Rawhunter und den vielen Unterstützern und Käufern meiner Kunst!

ART SHOW Heidelberg

Hallo Freunde der Kunst,
es gibt wieder was für die Augen und auf die Ohren … Kunst und Party … und doch noch die Möglichkeit dieses Jahr einige meiner neuen Arbeiten in einer Einzelausstellung in Heidelberg zu sehen. Die Welt wird ein wenig größer, rauer und bunter … zu einem Paradies für Vögel!
Ich freue mich auf den Abend mit euch!

6 Jahre Breidenbach Studios Heidelberg
28. Oktober 2017
20 Uhr Ausstellungseröffnung BUJA
Ab 22 Uhr „Paradies für Vögel“ - Jubiläums Party

Mehr unter…

Breidenbach Studios Heidelberg
Hebelstr. 18 – Heidelberg
www.breidenbachstudios.de

WOW ART-LU 2017

"FREIRAUM"
BUJA in der Gallery21 Wiesbaden

"Zeitausbeute"

BUJA bei der Jubiläumsausstellung von ART VAN DEMON in der Leitstelle Heidelberg

BUJA in der Galerie m beck
"Sinn und Sinnlichkeit"
Vernissage 21. April 2017

Atelier Ausstellung
Lilau & Buja

EXIT PARADISE


Marcela Garcia Marchant und BUJA zeigen aktuelle Werke zum Arbeitstitel EXIT PARADISE …
Die beiden Maler arbeiten schon seit mehreren Jahren gemeinsam in den Breidenbach Studios in Heidelberg. Der künstlerische Austausch beeinflusst dabei den kreativen Prozess und die thematische Entwicklung und mündet nicht selten in gemeinsamen Kunstaktionen und Ausstellungen. 
EXIT PARADISE gibt einen Einblick in einen Gedankenpool, in dem Wortfetzen wie Kindheit, Aufbruch, Glaube, Verschmelzung, Zerstörung, Veränderung, Tot und Neubeginn in eine künstlerische Form gebracht werden.

Rini Riot – Galaxy Gallery

Welcome to Miami ...

BUJA mit der Gallery 21/Wiesbaden

www.gallery21.de

auf der ArtSpot Miami

http://www.artspotmiami.com/exhibitors.html

30. Nov - 4. Dez 2016

 

 

BUJA in der LDX Artodrome Gallery Berlin

"Edition V"

24. Nov – 15. Dez 2016

LDX Artodrome Gallery

Linienstraße 111

10115 Berlin

BUJA in den Breidenbach Studios Heidelberg

Preview in der Galerie Art & Antik

BUJA auf der KUNST direkt - Mainz

STUDIO :D
Offenes Atelier

BUJAs Studioräume sind am Samstag 17. und 18. September der Öffentlichkeit zugänglich. Dabei ermöglicht sich ein seltener Einblick in die Arbeitsweise und die aktuellen künstlerischen Projekte von BUJA. 

STUDIO :D

Kilianstr. 4

Dudenhofen/Speyer

ART BREIDENBACH 2016
... in Mannheim - PORT25

WorkShops...

...zum Alternativen Frühling Heidelberg.

Am 10. und 11. Mai in den Breidenbach Studios.

Infos und Anmeldung unter ...

www.alternativerfruehling.de/ai1ec_event/stencil-graffiti-workshop/

 

Katalog ...
BUJA „schwarz zu blau“

… 150 Seiten Kunst, Einblicke, Texte und Projekte aus den letzten 4 Jahren …

… bestellbar unter: rene.burjack@web.de …

… 25 € plus Versand …

Danke an dieser Stelle den zahlreichen Mitgestaltern, Helfern und Unterstützern: Christian Behrendt, Prof. Mario Urlaß, Sabrina Lieb, Michael Mahla, Shiva Hamid, Eyal Pinkas … das Ding ist großartig!

 

ausstellung
"mehrchenparadies"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mit ...

Stefanie Rübensaal

www.ruebensaal.org

Sandra Trösch

www.sandra-troesch.de

Dj Daniele Iezzi

 

 

 

vorgemerkt ...

vernissage zur ausstellung "mehrchenparadies"

24. oktober 2015

buja im dezernat16 und der leitstelle der alten feuerwache HD

mit stefanie rübensaal und sandra trösch ...

... details folgen.

Art Breidenbach die Dritte ...

STUDIO :D

Winterpause? Lang vorbei ... die Elektroheizung läuft auf Hochtouren im Studio und neben Auftragsarbeiten entstehen 4 neue Werke zum Mehrchenparadies ...
Zudem werden Ausstellungen im Maerz an noch geheimen Ort und im Oktober in der Alten Feuerwache in HD geplant.
Seid ihr bereit?

I Give A Shit ...

Kunst auf Klodeckel? Klingt komisch. Geht aber!

Die Idee ist vor drei Jahren entstanden und hat sich seitdem zu einem festen Konzept entwickelt. Das Besondere ist – wir bringen damit Dinge in Verbindung, die auf den ersten Blick wenig miteinander zu tun haben: Aufmerksamkeit gegenüber den schlechten sanitären Verhältnisse in Entwicklungsländern, eine Gelegenheit für Künstler sich in einem außergewöhnlichen Rahmen zu präsentieren und einen Verkaufserlös, der an Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. gespendet wird.

Dabei sein! Ich bin es auch. Mit Klodeckeln im Gepäck!

#ARTCREATESWATER

one hundred monas ...

... free mona! "seit 215 jahren gefangene des louvre" verkündet ihr Schild ... 100 Monas werden seit dem Sommer im öffentlichen Raum ausgehängt zum anschauen und mitnehmen ... 100 Monas, die in die Freiheit entlassen werden, dort hin wo Kunst zuhause sein soll... dabei behält sie ihre Größe (77x53cm) und ihre Proportionen auf Papier oder Pappel, als Poster oder im Rahmen, bewaffnet mit einem handbeschriebenen Schild in Anlehnung an Hans Martin Schleyer ... und dem ungewissen Ausgang einer Geiselnahme ...

PreView "mehrchenparadies"

Neues und erste Arbeiten zum aktuellen Thema "mehrchenparadies" sind noch bis zum 21. November 2014 im Emma-Café in Heidelberg (Uniplatz) zu sehen. Die kleine Preview ist ein Vorgeschmack auf die Ausstellung "mehrchenparadies" im kommenden Jahr ... neuGierig sein, vorbeiSchauen ...

installation "where the magic happens"

kunstaktion zum iba-stadtspaziergang durch heidelberg-neuenheim am 15. 2. 2014. "where the magic happens" - tot und leben des künstlers. in zusammenarbeit mit art van demon.

ein großes dankeschön an art van demon und tian roo ...

ansehen ... mehr sehen ...

http://www.youtube.com/watch?v=7nmCbkHosAI&feature=youtu.be

eine dokumentation von tian roo.

 

 

KÜNSTLERMESSE
ART Breidenbach
12. & 13. 10. 2013

Die Breidenbach Studios Heidelberg feiern ihren zweiten Geburtstag. Aus diesem Anlass öffnen wir am 12. und 13.10.2013 von 16 bis 20 Uhr unsere Räume mit einem neuen Format: Auf der Künstlermesse „Art Breidenbach“ sollen aktuelle Werke von insgesamt zehn Künstlern die Besitzer wechseln.

Anna Rika
buja
Christopher Tröster
Fiona Lege aka Gedöns by Fiöns
Marc Folmeg aka Maso
Marcela Garcia Marchant
Marius Ohl
Sabrina Lieb
Stefanie Rübensaal

Filmdokument zur Ausstellung "iKonen"

Zur Ausstellung ist ein Film entstanden, der ein paar Einblicke in die Entstehung gibt und Einzelheiten verrät. Anschauen :)

https://vimeo.com/67056231

Danke dem Filmemacher Octavian Mot.

Octavian Mot
Partner & Lead Creative
mots agency

"iKonen"

Bilder zur Ausstellung „iKonen“ mit Stefanie Rübensaal

Und Danksagung an alle Beteiligten und Helfer, die das alles möglich gemacht haben:

Paul, Shiva und Enno von den Breidenbach Studios, Vera und den Mädels von Art van Demon, Anna und Saskia für den tollen Kinderworkshop, Tamara für das geniale Fotoprojekt „Holy Shit“, meinem Vater für die fotografische Dokumentation, Birk, Max, Micha, Jenny und Hafed für den Aufbau, Licht und Technik, Jonas für den leckersten Wein Rheinhessens, den Musikern von LEKTRON aus Mannheim, den DJs Daniele, Lars und Micha, …

… und Danke natürlich und vor allem an Steffi für unsere tolle Zusammenarbeit!

Einladung zur Ausstellung "iKonen" ...

Künstlergespräch

mit Stefanie Rübensaal. Den Film gibt es zur Ausstellung im April. Das wird schrill...

Die Programmhefte zur Langen Nacht der Museen (20. April) sind da! Reinschauen und kommen!

"ikonen" ...ein bisschen GlitzerGlitzer!

Ausstellung zur Langen Nacht der Museen im Breidenbach Studio Heidelberg.

buja in Zusammenarbeit mit der schweizer Videokünstlerin Stefanie Rübensaal.

Vernissage 20. April 2013 Lange Nacht in HD/MA/LU

Finissage 27. April 2013 plus BreidenbachParty!

Details folgen...

 

ikonen in der Galerie Schauraum in Worms

Saskia